Start der Kampagne "Sehen und gesehen werden"


Vorschaubild Der Autofahrerclub ÖAMTC startete am 8. November 2017 gemeinsam mit der Landesverkehrsabteilung der Landespolizeidirektion Wien die Kampagne „Sehen und gesehen werden“. Mit dabei auch TV-Stars der Fernsehserie „SOKO Donau“.



Quelle

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen