Stronach/Steinbichler: Zukunft unserer Bauern liegt in der nachhaltigen kleinstrukturierten Landwirtschaft!

Neue Regeln für Bioprodukte: Kontrolle im Handel und bei Verarbeitung erhöhen

Wien (OTS) - Grundsätzlich positiv bewertet Team Stronach Agrar- und Konsumentenschutzsprecher Leo Steinbichler die neue EU-Verordnung für Ökolandbau. So sind ab 2020 einheitlichere Standards für Anbau und Importe und schärfere Kontrollen, um Etikettenschwindel mit Öko-Produkten zu verhindern, vorgesehen – „jedoch sollten nicht nur wieder die fleißigen Bauern unter Generalverdacht gestellt werden, sondern auch im Handel und bei der Verarbeitung müssen die Kontrollen verbessert werden!“, so Steinbichler. Die Zukunft liege weniger in den Bio-Großfabriken z.B. in Spanien, in denen jede Gurke einzeln in Plastik verpackt und quer durch Europa verschickt wird, sondern die Zukunft unserer österreichischen Bauern liege in der nachhaltigen kleinstrukturierten Landwirtschaft. „Für gesunde regionale Produkte sind die Konsumenten auch bereit mehr zu zahlen - aber nur wenn sie sicher sein können, dass diese Produkte auch zu 100 Prozent aus Österreich kommen“, macht Steinbichler auf die Notwendigkeit der Einführung des seit 2009 vertagten Österreichischen Qualitätsgütesiegels aufmerksam.

Rückfragen & Kontakt:

Team Stronach Parlamentsklub
++43 1 401 10/8080
parlamentsklub@teamstronach.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen