„Summer City Camps“: Große Nachfrage nach Wiener Ferienangebot für den Sommer 2020 | PID Presse

Wien (OTS) Knapp 7.000 Kinder und Jugendliche für Ferienspaß und Lernförderung angemeldet. Restplätze bei der kostenlosen Lernförderung für Jugendliche weiterhin buchbar.

Das Sommerferiengebot der Stadt Wien für Kinder und Jugendliche, die „Summer City Camps“, erfreuen sich heuer besonders großer Nachfrage: Knapp 7.000 Kinder und Jugendliche haben sich für Sommerferienbetreuung oder kostenlose Lernförderung angemeldet. Insgesamt werden 23.000 Plätze über die gesamten neun Ferienwochen verteilt genutzt, Kinder werden im Schnitt für drei bis vier Wochen angemeldet.

„Ich freue mich, dass auch heuer wieder tausende Kinder und Jugendliche an den Summer City Camps teilnehmen werden. Nach dem großen Zuspruch von Eltern und Kinder im Vorjahr haben wir das Angebot für diesen Sommer ausgebaut. Die Anmeldezahlen zeigen, dass wir damit richtig lagen“, freut sich Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky.

Die Summer City Camps bieten allen Wiener Kindern, die eine Pflichtschule besuchen, für 50 Euro pro Woche ein günstiges und gleichzeitig qualitativ hochwertiges Freizeitprogramm. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit eine kostenlose Lernförderung in den Fächern Deutsch, Mathematik oder Englisch in Anspruch zu nehmen.

Großes Interesse an Lernförderung für Volkschulkinder

Lernförderung gibt es dieses Jahr nicht nur für Jugendliche, sondern erstmals auch für VolksschülerInnen. „Damit möglichst viele Kinder etwaigen Nachholbedarf durch das verkürzte Semester aufholen können, haben wir auch Förderkurse für Volksschulkinder eingerichtet“, so Czernohorszky. Die Lernförderung in Mathe, Deutsch und für die 5./6. Schulstufe auch in Englisch wird dabei von einem ganztägigen Betreuungsangebot ergänzt. „Die vielen Anmeldungen zeigen, dass es richtig war auf eine Kombination von Lernen und Freizeitprogramm zu setzen“, zeigt sich Czernohorszky erfreut.

Während die Anmeldung zu den Tagescamps und Förderkursen für Volksschulkinder bereits beendet ist, gibt es noch einzelne Restplätze für die kostenlose Lernförderung von Jugendlichen. Eine Anmeldung ist bis jeweils zwei Wochen vor Kursstart das heißt bis spätestens 3. August möglich. Die Summer City Camps finden von 6. Juli bis 4. September an insgesamt 34 Standorten in ganz Wien statt. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Michaela Zlamal
Mediensprecherin StR Jürgen Czernohorszky
+43 1 4000 81446
michaela.zlamal@wien.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen