„The Masked Singer Austria“ auf PULS 4: Produktion pausiert

Wien (OTS) Wir haben mit „The Masked Singer Austria“ vergangenen Samstag unser Publikum mitgerissen und für Unterhaltung in herausfordernden Zeiten gesorgt. Diesen Samstag pausieren wir mit der Durchführung der zweiten Live-Show. Wir können aktuell keine sichere Produktion gewährleisten. Denn die Sicherheit unserer MitarbeiterInnen, aller Protagonisten und Beteiligten hat oberste Priorität.

Wir wollen, neben aktueller Information, auf allen unseren Kanälen unsere ZuseherInnen auch weiterhin mit Unterhaltungsangeboten versorgen. Deshalb werden wir die Situation laufend neu bewerten und in den nächsten Tagen entscheiden, wann wir die Produktion wieder aufnehmen können.

Rückfragen & Kontakt:

cornelia.doma@prosiebensat1puls4.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen