„Unterwegs in Österreich“ am 21. Dezember aus Unterassling und Lienz

„Arbeiten an den Feiertagen“

Wien (OTS) - „Arbeiten an den Feiertagen“ lautet das Schwerpunktthema, das am Donnerstag, dem 21. Dezember 2017, „Guten Morgen Österreich“ (ab 6.30 Uhr), „Mittag in Österreich“ (13.15 Uhr), „Aktuell in Österreich“ (17.05. Uhr) und „Daheim in Österreich“ (17.30. Uhr) in ORF 2 bestimmt. „Guten Morgen Österreich“ präsentieren Jan Matejcek und Sabine Amhof live aus Unterassling – und mit „Daheim in Österreich“ meldet sich Lukas Schweighofer abschließend aus Lienz.

Donnerstag, 21. Dezember: Schwerpunktthema „Arbeiten an den Feiertagen“

„Guten Morgen Österreich“ aus Unterassling

Nicht alle Menschen haben zu Weihnachten und an den Feiertagen frei. Wie ist es, wenn man an diesen Tagen nicht zu Hause bei seiner Familie sein kann, sondern seiner Arbeit nachgeht? Das Holzbläserquartett Assling sorgt für vorweihnachtliche Stimmung, zu Gast ist auch Markus Lukasser vom Wildpark Assling.

„Daheim in Österreich“ aus Lienz

Die Weihnachtszeit ist nicht für alle Österreicher eine ruhige Zeit mit vielen freien Tagen. 90 Prozent der Handelsbeschäftigten zum Beispiel arbeiten am 8. Dezember. In der Gastronomie gibt es keine Feiertage und auch Spitäler oder Pflegeheime werden zu Weihnachten nicht einfach geschlossen. AK-Experte Wilfried Kollreider erklärt die gesetzlichen Rahmenbedingungen. Was tun, wenn der Magen so richtig sauer ist? Prickelnder Sekt, fettes Essen, süße Kekse: All das greift unsere Magenschleimhaut an – die Nebenwirkungen der üppigen Weihnachtsfeiertage sind dann Übelkeit, Völlegefühl und Magenschmerzen. Die Lienzer Diätologin und Psychologin Ingrid Winkler gibt Tipps, wie man eine Übersäuerung des Magens verhindert und was man tun kann, wenn es im Magen brennt.

„Unterwegs in Österreich“ – im Web und als App

Das TV-Publikum in ganz Österreich wird via Web und App ins Sendungsgeschehen miteinbezogen. Über ein Upload-Tool können Foto-und Videomaterial von Seherinnen und Sehern auf einfache Art und Weise an die Sendungsredakteurinnen und -redakteure geschickt werden, die dann eine Auswahl für das TV treffen (Stichwort: User Generated Content).

Mehr Informationen bietet die sendungsbegleitende Website unter http://unterwegs.ORF.at.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen