„Unterwegs in Österreich“ am 6. September aus Heiligenkreuz und St. Martin an der Raab

Tagesthema: Kaufsucht

Wien (OTS) - Aus Heiligenkreuz begrüßen Eva Pölzl und Martin Ganster das Publikum am Mittwoch, dem 6. September 2017, um 6.30. Uhr in ORF 2 in „Guten Morgen Österreich“. Das Tagesthema lautet Kaufsucht und zieht sich thematisch durch den Tag – von „Guten Morgen Österreich“ über „Mittag in Österreich“ (13.15 Uhr), „Aktuell in Österreich“ (17.05 Uhr) – und findet seinen Abschluss in der neuen ORF-Sendung „Daheim in Österreich“ (17.30 Uhr), die Eva Pölzl aus dem mobilen ORF-Studio in St. Martin an der Raab präsentiert.

„Kaufsucht“ am 6. September

„Guten Morgen Österreich“ aus Heiligenkreuz

Wenn Einkaufen zur Sucht wird: Wie erkennt man Kaufsucht und wie kämpft man gegen sie an? Antworten darauf hat die Psychologin Mag. Vera Patek. Zum Thema „Sicherer Schulweg“ ist Verkehrspsychologin Mag. Bettina Schützhofer zu Gast. Außerdem mit dabei ist auch eine Gruppe von Pensionisten, die im Rahmen eines Projektes Schulkinder sicher in die Schule und zurück begleiten. Musikalisch begrüßen Eva Pölzl und Martin Ganster die südburgenländische Formation „Casting Couch“ in Guten Morgen Österreich“.

„Daheim in Österreich“ aus St. Martin an der Raab

Der Wahl-Burgenländer Sepp Holzer ist einer DER ökologischen Visionäre weltweit. Die Natur weiter auszubeuten ist eine Sackgasse – für ihn geht es darum, den Kreislauf der Natur wieder zu schließen und so den größten Nutzen für alle Beteiligten daraus zu ziehen. Permakultur ist das Schlagwort – was man genau darunter versteht, erklärt Sepp Holzer.
September ist die Zeit der Kürbisernte. Kürbisgemüse ist reich an Vitaminen wie A, B, C und E sowie an Mineralstoffen wie Kalzium, Magnesium, Eisen, Selen und Zink, Kernöl ist reich an ungesättigten Fettsäuren. Aber auch in der Pharmazie werden Kürbiskerne eingesetzt, vor allem bei Prostatabeschwerden und Harnwegsinfekten. Tipps dazu gibt Apothekerin Dr. Michaela Stipsits. Außerdem berichtet „Daheim in Österreich“ von David Garretts Wienbesuch.

„Unterwegs in Österreich“ Spezialführungen ab 11. September in Wien

Vom Burgenland geht es ab 11. September weiter nach Wien, wo das mobile Studio seine Zelte im ORF-Zentrum am Küniglberg aufschlägt. Als besonderes Service besteht in dieser Zeit die Möglichkeit, das „Unterwegs in Österreich“-Mobil im Rahmen einer exklusiven ORF-Backstage-Führung zu besuchen. Die Führungen können telefonisch bei ORF Backstage unter +43 (0)1 877 99 99 oder online unter tickets.ORF.at gebucht werden.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu