Veronica Kaup-Hasler betroffen über das Ableben von Heinrich Wille: Großer Humanist und bedeutender Kunstförderer von uns gegangen | PID Presse

Wien (OTS) - Betroffen über das Ableben von Heinrich Wille zeigt sich Wiens Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler:
"Mit dem Tod von Heinrich Wille ist ein bedeutender Mensch und Wegbereiter des österreichischen Films von uns gegangen. Als Mitbegründer und langjähriger Obmann des Österreichischen Filmmuseums, dem er sich mit größter Leidenschaft und Engagement verschrieben hatte, ist es ihm gelungen, eine Institution mitaufzubauen, die heute hohes internationales Ansehen genießt. Heinrich Wille war ein Humanist im besten Sinne, stets um ein gutes Miteinander bemüht, bereit, sein Wissen aktiv dafür zur Verfügung zu stellen."

"Für seine Leistungen und Dienste ist ihm die Stadt Wien zu großem Dank verpflichtet", so Veronica Kaup-Hasler.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Daniela Mantarliewa
Mediensprecherin StRin Mag.a Veronica Kaup-Hasler
Tel.: +43 1 4000 81854
daniela.mantarliewa@wien.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen