VP-Kohl: Bezirksvertretung Penzing spricht sich gegen geplantes Laufhaus aus

Überwältigende Mehrheit unterstützt Anliegen der Bürgerinitiative - Geplantes Laufhaus in Penzing muss verhindert werden

Wien (OTS) - „Die Proteste der Bürgerinnen und Bürger müssen endlich Gehör finden. Der aktuelle Fall des geplanten Prostitutionslokals ist schlicht als Provokation zu bezeichnen! Mit der Annahme eines entsprechenden ÖVP-Resolutionsantrages in der gestrigen Sitzung der Bezirksvertretung wurde ein erster Schritt gesetzt und ein klares Zeichen zum Ausdruck gebracht“, so die Bezirksrätin der ÖVP Penzing, Elisabeth Kohl. 

Es gehe nicht darum, Prostitution in die Illegalität zu treiben und auch den Frauen, die dieses Gewerbe ausüben, müsse höchstmöglicher Schutz gewährt werden. Deshalb sei der Ansatz, die Straßenprostitution auszuschalten, richtig. Das Wiener Prostitutionsgesetz biete in dieser Hinsicht auch wesentlich mehr Sicherheit für die Frauen.

„Mir ist aber bisher kein anderer Fall in Wien bekannt, der derart viele sensible Einrichtungen in der Nachbarschaft aufweist“,  so ÖVP-Bezirksrätin Kohl weiter. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befinde sich eine Pflichtschule mit Spielplatz. Etwa 100 Meter entfernt, mit direktem Sichtkontakt, liege die Pfarrkirche St. Anna.

„Auf einer Skala von 1 bis 10 der ungeeignetsten Örtlichkeiten erhält dieser eine glatte 10. Der Proteststurm der betroffenen Anrainer ist daher verständlicherweise enorm und darf nicht einfach vom Tisch gewischt werden. Die Stadt ist daher aufgefordert alles dafür zu unternehmen, dass dieses Laufhaus an dem geplanten Ort nicht Realität werden darf. Hier müssen endlich konkrete Taten gesetzt werden. Im Sinne der Bürgerinnen und Bürger“, so Kohl abschließend. 

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
(01) 515 43 - 220, Fax:(01) 515 43 - 9200
presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu