Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus: Festnahme nach Einbruch in Keller

Wien (OTS) - Das Opfer und ein Zeuge ertappten am 23. Juni 2017 gegen 22.00 Uhr einen 19-Jährigen bei einem Einbruch in dessen Kellerabteil in der Sechshauser Straße. Der Beschuldigte flüchtete, konnte jedoch kurze Zeit später von den beiden eingeholt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Der 19-Jährige wurde festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen