ZTE prognostiziert eine Steigerung des Jahresgewinns 2017 um 293 Prozent

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - Die ZTE Corporation (0763.HK / 000063.SZ), international führender Anbieter von Lösungen für die Telekommunikationsbranche sowie für Unternehmens- und Privatkunden im Bereich mobiles Internet, prognostiziert einen Anstieg des Reingewinns um 293 Prozent für das gesamte Jahr 2017 zum 31. Dezember 2017, der auf ein starkes Wachstum im Bereich der Carrier-Netzwerke und des Endkunden-Geschäfts zurückzuführen ist.

Laut Aussage des Unternehmens beliefen sich die betrieblichen Erträge auf 108,82 Milliarden RMB und fallen somit im Vergleich zum Vorjahr um 7,49 Prozent höher aus. Der Jahresreingewinn für 2017, der den Stammaktionären des börsennotierten Unternehmens zusteht, entsprach 4,55 Milliarden RMB, was basierend auf dem heute von ZTE veröffentlichten Jahresabschluss einem Anstieg von 293 Prozent entspricht.

2017 profitierte das Unternehmen von kontinuierlichen Investitionen in Telekommunikationsnetze durch internationale Netzbetreiber sowie durch eine Erweiterung des Endkundengeschäfts und des Government Enterprise-Marktes (Unternehmens- und Behördenkunden). Aufgrund der gesteigerten betrieblichen Erträge aus den Carrier-, dem Endkunden-sowie dem Government Enterprise-Geschäft konnte ZTE im Vergleich zum Vorjahr ein Wachstum erzielen. Ebenfalls stärkte das Unternehmen 2017 seinen Cashflow sowie die Verwaltung der Einnahmen. Der Netto-Cashflow des Unternehmens aus dem operativen Geschäft beträgt für 2017 etwa 6,78 Milliarden RMB, was im Vorjahresvergleich einem Wachstum von 28,88 Prozent entspricht. Abzüglich der Auswirkung von Zwangsgeldern seitens US-amerikanischer Regierungsbehörden betrug der Netto-Cashflow des Unternehmens aus dem operativen Geschäft 12,44 Milliarden RMB, was im Vergleich zum Vorjahr einen Anstieg von etwa 136,58 Prozent bedeutet.

2017 konzentrierte sich das Unternehmen auf den Markt von Mainstream-Carriern und hochwertigen Kunden und verfolgte bei der Erkundung neuer Wachstumsmöglichkeiten beharrlich eine proaktive, aber dennoch vorsichtige Geschäftsstrategie. Zwischenzeitlich hat sich das Unternehmen aktiv am Aufbau globaler Netzwerke sowie an der technologischen Weiterentwicklung beteiligt. Vor dem Hintergrund der im Laufe der Jahre zunehmenden Wettbewerbsfähigkeit seiner Technologien und Produkte ergriff das Unternehmen Möglichkeiten, die sich durch Veränderungen der globalen Marktlandschaft sowie durch technologische Revolutionen ergaben, um seine Position auf dem Weltmarkt zu verbessern.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab:

http://www.zte.com.cn/global/about/press-center/news/2018ma-Feb/2-2

Informationen zu ZTE

ZTE ist ein Anbieter von fortschrittlichen Telekommunikationssystemen, mobilen Endgeräten und Technologielösungen der Enterprise-Klasse für Verbraucher, Netzbetreiber, Unternehmen und Kunden des öffentlichen Sektors. Angesichts des Verschmelzens von Telekommunikations- und IT-Märkten möchte ZTE als Teil seiner Unternehmensstrategie seinen Kunden integrierte End-to-End-Innovationen und auf diese Weise Exzellenz und Mehrwert bieten. Die Aktien werden an den Börsen von Hongkong und Shenzhen gehandelt (H Share-Aktiensymbol: 0763.HK / A Share-Aktiensymbol: 000063.SZ). ZTE liefert seine Produkte und Services an mehr als 500 Netzbetreiber in über 160 Ländern. ZTE investiert zehn Prozent seines jährlichen Umsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt darüber hinaus eine wichtige Rolle in einer Reihe von internationalen Gremien zur Entwicklung neuer Standards. ZTE hat sich der gesellschaftlichen Verantwortung der Unternehmen verschrieben und ist Mitglied des UN-Netzwerks Global Compact. Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.zte.com.cn.

Medienkontakte:
Margaret Ma
ZTE Corporation
Tel.: +86 755 26775189
E-Mail: ma.gaili@zte.com.cn



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Tags:

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen