Premiere der „Radio Burgenland Sprechstunde“

Erfolgreicher Start der neuen Sendereihe auf Radio Burgenland

Eisenstadt (OTS) - Ob chronische Schmerzen, Gelenksschmerzen oder psychische Probleme – in der „Radio Burgenland Sprechstunde“ bekommen die Hörerinnen und Hörer von Radio Burgenland ab sofort Informationen, eine Übersicht an Behandlungsmöglichkeiten sowie professionelle Ratschläge von burgenländischen Spitalsärztinnen und -ärzten. Die Sendereihe finden Interessierte auch als Podcast zum Nachhören unter burgenland.ORF.at

Jeden zweiten Donnerstag kommt ein Mediziner/eine Medizinerin live in der neuen Sendereihe von Radio Burgenland zu Wort und gibt profunde und konkrete Informationen zu den unterschiedlichsten Gesundheitsthemen. Die Hörerinnen und Hörer können auch telefonisch in den direkten Kontakt mit dem Arzt oder der Ärztin treten – selbstverständlich anonym.

Die „Radio Burgenland Sprechstunde“ wurde am Donnerstag, dem 10. Jänner erstmals geöffnet und widmete sich dem Thema chronischer Schmerz. Oberärztin Dr. Michaela Lackner-Herzer, Leiterin der Schmerzambulanz im Krankenhaus Güssing, hat bei Radio Burgenland-Moderator Thomas Hochwarter Fragen von Hörerinnen und Hörern beantwortet.

Die „Radio Burgenland Sprechstunde“ wird künftig im 14-Tage-Rhythmus über unterschiedliche Themen wie „Gesunder Darm“, Knieprobleme, Grauer Star, „Angst vor Narkose“, Männergesundheit und vieles mehr informieren.

Die Sendereihe wird in Zusammenarbeit mit der Burgenländischen Krankenanstalten Ges.m.b.H umgesetzt. Spitalsärztinnen und –ärzte der KRAGES stehen als anerkannte Experten für die Fragen der Hörerinnen und Hörer Rede und Antwort.

ORF Burgenland-Landesdirektor Mag. Werner Herics: „Ich freue mich, dass dem wichtigen Thema Gesundheit eine eigene Sendung gewidmet wird und wir damit unserem Publikum noch mehr Information und Service anbieten können.“

Mag. (FH) Harald Keckeis, Geschäftsführer der KRAGES: „Für uns ist das eine gute Möglichkeit, unsere Spitalsleistungen und die Kompetenz unserer Ärztinnen und Ärzte einer großen Öffentlichkeit in einem interessanten neuen Format zu präsentieren. Auch die richtige Kommunikation ist Teil unseres Versorgungsauftrages als öffentlicher und gemeinnütziger Spitalsbetreiber.“

„Radio Burgenland Sprechstunde“
Jeden 2. Donnerstag, 15.00 – 16.00 Uhr, Radio Burgenland
Als Podcast zum Download unter burgenland.ORF.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Christina Aichner
ORF Burgenland
Leitung Marketing & Öffentlichkeitsarbeit
Tel: 02682-700-27219
E-Mail: christina.aichner@orf.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Tags:
Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen