Großartige SPÖ-Erfolge in Vorarlberg sind starker Impuls für Wien-Wahl

SP-Kaiser, Sucher: Gratulation an Ritsch und Staudinger – Ergebnisse der Stichwahl zeigen: In Krisenzeiten vertrauen Menschen einer Partei, die für Bürgerinnen und Bürger da ist.

Klagenfurt (OTS) Rot regiert in Bregenz und Hard! „Wir gratulieren Michael Ritsch und Martin Staudinger ganz herzlich zu ihren großartigen Erfolgen bei den heutigen Bürgermeister-Stichwahlen in Vorarlberg. Sich gegen Amtsinhaber so eindrucksvoll durchzusetzen – und das noch dazu in einem traditionell VP-dominierten Bundesland – ist eine tolle Leistung“, schicken Kärntens SPÖ-Vorsitzender Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesgeschäftsführer Andreas Sucher Glückwünsche ins Ländle. Der Erfolg sei ebenso der konsequenten und guten Arbeit der beiden Kandidaten zuzuschreiben wie der Politik der SPÖ, die sich für die Bürgerinnen und Bürger einsetzt und Werte wie Menschlichkeit und Solidarität lebt.

„Das heutige Ergebnis strahlt aus Vorarlberg heraus und ist ein starker Impuls für die Wien-Wahl“, zeigt sich Kaiser überzeugt. „Es zeigt sich: In Krisenzeiten vertrauen Menschen einer Partei, die für sie da ist und sich für sie einsetzt.“ (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle der SPÖ Kärnten
+43(0)463/577 88 DW 66 | Fax:+43(0)463-54 570
www.kaernten.spoe.at
presse-kaernten@spoe.at

SPÖ Landesorganisation Kärnten
Lidmanskygasse 15
9020 Klagenfurt a. W.



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen