ORF SPORT + mit Handball-Liga-Austria-Finalspiel HC Fivers WAT Margareten – Alpla HC Hard

Außerdem am 23. Mai: Fußball-Podiumsdiskussion „Russland und die WM 2018“

Wien (OTS) - Programmhighlights am Mittwoch, dem 23. Mai 2018, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen von der Fußball-Podiumsdiskussion „Russland und die WM 2018“ um 19.00. Uhr und vom Handball-Liga-Austria-Finalspiel HC Fivers WAT Margareten – Alpla HC Hard um 20.15 Uhr, „GP Confidential 2018“ – Das Formel-1-Magazin um 18.00 Uhr, das „Golfmagazin“ mit Tipps & Tricks sowie Golf-Fitness um 18.30 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr, „Sport am Sonntag“ vom 20. Mai um 22.00 Uhr und das „Funsport“-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 22.40 Uhr.

Vier Jahre nach den Olympischen Spielen in Sotschi findet in Russland mit der WM 2018 das nächste Sportgroßereignis statt. Während die russischen Gastgeber das Land mit einem erfolgreichen Turnier in einem positiven Licht präsentieren wollen, dominieren in der westlichen Berichterstattung Themen wie der Staatsdoping-Skandal nach Olympia, Fanausschreitungen nationalistischer Hooligans bei der EURO 2016 und die aktuelle Menschenrechtslage. Der Club 2x11 fragt am 23. Mai bei einer Podiumsdiskussion nach der Erwartungshaltung von Veranstaltern, Beobachtern und Fans und beleuchtet die aktuelle russische Fußballszene. Mit dabei sind Felix Jaitner (Politologe, Universität Wien), Evgenij Milevskij (ehemaliger Fußballprofi), Ingo Petz (Autor, Journalist und Russlandexperte), Alfred Tatar (ehemaliger Fußballspieler und -trainer) und Hans Peter Trost (ORF-Sportchef).
Reporterin ist Alina Zellhofer. Die Podiumsdiskussion ist von 19.00 bis 21.00 Uhr auch live in der ORF-TVthek zu sehen.

Hochkarätig, kampfbetont, schnell, mit unglaublichen Torhüterleistungen auf beiden Seiten – so kann das erste Aufeinandertreffen des Alpla HC Hard und des HC Fivers WAT Margareten in der Best-of-five-Finalserie Freitagabend in Vorarlberg zusammengefasst werden. Golub Doknic, Wolfgang Filzwieser und Boris Tanic prägten die ersten 30 Minuten, nach denen der Titelverteidiger knapp mit 12:11 in Führung lag. Nach Wiederanpfiff legte Hard gleich in den ersten zehn Minuten den Grundstein zum Sieg, zog auf 17:13 davon. In der Folge ließ man die Gäste nie näher als bis auf drei Tore heran, siegte schlussendlich 30:26. Damit stellte der Alpla HC Hard in der Best-of-five-Serie auf 1:0. Kommentator ist Johannes Hahn.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 22. Mai, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen