PULS 24 Sommergespräche: Vizekanzler Kogler will Öffnung der Stadien für Publikum mit 1. September

NEOS-Chefin Beate Meinl-Reisinger möchte, dass Lehrer den Sommer zur Weiterbildung nützen. Die Gespräche zum Nachschauen unter https://www.puls4.com/Wahlkampf-LIVE

Wien (OTS) Gestern Abend waren der grüne Vizekanzler Kogler und NEOS-Chefin Beate Meinl-Reisinger bei den Sommergesprächen auf PULS 4 und PULS 24 zu Gast.

Werner Kogler:

Im PULS 24 Sommergespräch kündigt Vizekanzler Kogler an, dass die Stadien ab 1. September für Zuschauer aufgesperrt werden könnten:

„Aufsperren, auch was die Zuschauerränge betrifft, da beschäftigen wir uns als nächstes damit. Meine Prognose ist, dass wir ab 1. September nicht jeden Sitzplatz ausverkauft haben im Stadion, aber doch sehr viele – dafür werde ich mich einsetzen.“

Beate Meinl-Reisinger:

NEOS-Chefin Meinl-Reisinger fordert die Lehrer auf, den Sommer zu verwenden, um sich für den digitalen Unterricht zu schulen und sich dafür vorzubereiten, sollte dieser Unterricht wieder für alle nötig sein:

„72% der Lehrerinnen und Lehrer sagen sie sind nicht fit in dem Bereich. Auch 50% der unter Dreißigjährigen Lehrerinnen und Lehrer sagen, dass sie sich eigentlich nicht fit genug fühlen für digitalen Unterricht. Es ist hoch an der Zeit, dass die Lehrerinnen und Lehrer die Zeit auch nützen diesen Sommer in Weiterbildung zu investieren. Die Zeit muss man nutzen. Der Herbst kommt und wir wissen nicht wie es weitergeht.“

Infochefin Corinna Milborn begrüßt zum Abschluss der Sommergespräche mit den Parteichefs aller Parlamentsparteien am Montag, den 29. Juni, um 20:15 Uhr auf PULS 4 und PULS 24 live Bundeskanzler Sebastian Kurz.

Rückfragen & Kontakt:

corelia.doma@prosiebensat1puls4.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen