“Uschi hoch zu Beet”: Start der 3. Staffel mit Kräuterexpertin Uschi Zezelitsch im ORF Burgenland

Eisenstadt (OTS) - Die erfolgreiche Serie "Uschi hoch zu Beet" wird auch 2018 fortgesetzt und startet am 13. März 2018 mit der dritten Staffel. ORF Burgenland-Kräuterexpertin Uschi Zezelitsch widmet sich in ihrer unverkennbaren Art, ihrem Wissen und mit viel Liebe zum Detail dem Garteln in den Hochbeeten. Vorbereitet hat sie zahlreiche Pflanztipps, Rezepte und Ideen für nachhaltige Gartenarbeit.
Neu in der 3. Staffel wird das „Weltenbeet“ mit noch wenig bekannten, spannenden Kräutern aus fremden Ländern, die auch unsere Küchen und Hausapotheken bereichern.
Die Beiträge entstehen auf der Wiese vor dem ORF-Funkhaus in Eisenstadt, wo die vier Hochbeete aus Stein und das rote, zwei Meter hohe Hochbett-Beet aus Holz aufgebaut sind.

Uschi Zezelitsch bereitet sich in der ersten Folge drinnen auf die neue Gartensaison vor. Aufgrund der Wetterverhältnisse konnten die Hochbeete noch nicht in den Frühling starten. Darum hat sie das Hochbeet kurzerhand ans Fenster verlegt, wo Salatpflänzchen und Kresse sprießen und der grüne Daumen schon arbeiten darf.

Mit dem Frühlingsbeginn ist wieder das Entschlacken und Reinigen in aller Munde. In der zweiten Folge wird in der Vorratskammer geputzt und Platz für neues gemacht. Vor allem die getrockneten Kräuter wollen verarbeitet werden. Dazu hat sie ein Rezept für Brennesselsirup vorbereitet.

Die Serie ist ab 13. März 2018 jeden Dienstag
- im "Radio Burgenland Vormittag" ab 9.00 Uhr zu hören,
- nach "Burgenland heute" zu sehen und
- auf burgenland.ORF.at zu lesen (inkl. Rezepte).
- In der ORF-TVthek auf tvthek.ORF.at ist die aktuelle Folge eine Woche lang abrufbar.

Die Serie wird von der Agrarabteilung des Landes Burgenland, Baustoffwerke Leier International, Seewinkler Sonnengemüse, Möbel Putz und Autohaus Rasser unterstützt.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Burgenland
Barbara Marchhart
02682/700/27447
barbara.marchhart@orf.at
http://burgenland.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Tags:
Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen