FPÖ – Hafenecker: ÖVP und Grüne halten an brutaler NoVA-Belastungslawine für Betriebe und Familien unbeirrt fest! | Freiheitlicher Parlamentsklub

FPÖ-Antrag gegen NoVA-Erhöhung im Verkehrsausschuss abgelehnt, ‚von Falschheit durchtriebene ÖVP‘ macht den Steigbügelhalter für grünen Autofahrerhass

Wien (OTS) „Schwarz-Grün zieht ihr Belastungspaket für Klein- und Mittelbetriebe, sowie für Familien mit der NoVA-Erhöhung auf Biegen und Brechen durch“, kritisierte heute FPÖ-Verkehrssprecher NAbg. Christian Hafenecker, MA die gestrige Ablehnung eines freiheitlichen Antrags gegen die massive Anhebung der Normverbrauchsabgabe im parlamentarischen Verkehrsausschuss.

„Bei den von Autofahrerhass getriebenen Grünen, die nun auch ihre Enteignungsfantasien auf Schiene bringen wollen, ist dieser Abzockwahn kaum verwunderlich. Dass die ÖVP diese ab 1. Juli geltende NoVA-Lawine federführend mitträgt und ihren Wirtschaftsbund mit einer Pseudo-Petition hausieren gehen lässt, ist an Falschheit aber nicht mehr zu überbieten. Jeder Unternehmer, der ab 1. Juli für seinen Lieferwagen um bis zu 11.420 Euro mehr zahlen muss und jede Familie, die sich die Anschaffung eines Autos nicht mehr leisten können wird, hat dies den ‚heuchlerischen Schwarzen‘ zu verdanken, die sie gleichzeitig mit ihrem Corona-Wahnsinn in die größte Wirtschaftskrise seit 1945 geritten haben“, so Hafenecker weiter, der auch auf die umweltpolitische Sinnlosigkeit der NoVA-Erhöhung verweist, da diese die Flottenerneuerung hin zu emissionsärmeren Fahrzeugen lähme.

„Wir Freiheitliche werden gegen diese schwarz-grüne NoVA-Belastungslawine weiter ankämpfen. Die Unternehmer und Familien dieses Landes haben es nicht verdient, von dieser Regierung als Melkkuh der Nation missbraucht zu werden!“, betonte Hafenecker.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
01/ 40 110 – 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at
http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen