NEOS-Chefin gratuliert allen Kandidat_innen zu fulminantem Wahlerfolg in Vorarlberg | NEOS

Meinl-Reisinger: „Vervierfachung der Mandate bestätigt hervorragende Arbeit von Sabine Scheffknecht und ihrem Team ebenso wie die des Vorarlberger Nationalrats Gerald Loacker.”

Wien (OTS) Von einem fulminanten Wahlerfolg für NEOS und dem größten Wachstumsschritt an einem Tag spricht NEOS-Vorsitzende Beate Meinl-Reisinger mit Blick auf die Ergebnisse der Gemeinderatswahlen in Vorarlberg. Im westlichsten Bundesland holt die pinke Bewegung fast viermal so viele Sitze in den Gemeindestuben wie 2015. Bis auf eine Ausnahme ist jeder Antritt von Erfolg gekrönt.

„Die Gemeinderatswahlen haben alle Beteiligten aufgrund der Corona-Krise vor große Herausforderungen gestellt. Umso großartiger ist, dass der Einsatz und das Durchhaltevermögen Früchte tragen und wir uns nun gemeinsam über ein fantastisches Ergebnis in Vorarlberg freuen können. Herzliche Gratulation allen Kandidatinnen und Kandidaten zu diesem Erfolg“, so Meinl-Reisinger angesichts der starken Zuwächse.

Dieses fulminante Ergebnis bestätige die herausragende Arbeit von Sabine Scheffknecht und ihrem Team ebenso wie den Einsatz des direkt gewählten Vorarlberger Nationalrats und stellvertretenden Klubobmanns Gerald Loacker. Meinl-Reisinger freut vor allem das signifikante Wachstum auch abseits der großen Städte. „Für uns ist das ein Auftrag, unseren konstruktiv kritischen Kurs auf Bundes-, Landes- und Gemeindeebene mit noch mehr Energie fortzusetzen. Gerade in den kommenden Wochen kommt es darauf an, für Zuversicht, Planbarkeit und einen echten Neustart aus der Corona-Krise heraus zu arbeiten. In Vorarlberg können NEOS das nun mit massiv verstärkten Kräften tun!“

Rückfragen & Kontakt:

NEOS
+43 1 522 5000
presse@neos.eu
www.neos.eu



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen