NEOS: Mehr als eine halbe Million Arbeitslose zeigen Totalversagen der türkis-grünen Arbeitsmarktpolitik

Gerald Loacker: „Die Bundesregierung muss schon jetzt die Bedingungen für die Öffnung bekanntgeben und nicht auf die nächste schön inszenierte Pressekonferenz warten.“

Wien (OTS) „Die Bundesregierung hat mit ihrer vollkommen hilf- und planlosen Auf-Zu-Auf-Zu-Politik nichts als Verunsicherung gestiftet und verantwortet nun erstmalig über eine halbe Million Arbeitslose“, sagt NEOS-Sozialsprecher Gerald Loacker. „Das ist ein Totalversagen der türkis-grünen Arbeitsmarktpolitik. Die Unternehmerinnen und Unternehmer trauen sich nicht in die Zukunft zu investieren, wenn sie schlichtweg nicht wissen, ob es überhaupt eine Zukunft für ihren Betrieb gibt. Folglich werden sie auch keine neuen Arbeitskräfte einstellen.“

Die Regierung, allen voran Arbeitsministerin Christine Aschbacher, sei den aktuellen Herausforderungen am Arbeitsmarkt nicht gewachsen. Die bisher geschnürten halbherzigen Hilfspakete würden die Probleme zwar vorübergehend zudecken, allerdings nicht an der Wurzel packen, so der NEOS-Sozialsprecher: „Die Kurzarbeit wird nicht auf ewig die Lösung aller Probleme sein. Die Bundesregierung muss schon jetzt die Bedingungen, unter denen die Betriebe wieder aufsperren können, bekanntgeben und nicht auf die nächste schön inszenierte Pressekonferenz warten. Die Unternehmen brauchen dringend Planbarkeit und Verlässlichkeit. Ansonsten werden die Arbeitslosenzahlen weiter steigen und steigen.“

Rückfragen & Kontakt:

Parlamentsklub der NEOS
0664/88782480
presse@neos.eu
http://neos.eu



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen