Omar Al-Rawi: Startschuss für ein neues Kapitel Stadtgeschichte am Otto-Wagner-Areal

Mit dem Bau des Uni-Campus werden ein neuer Bildungsstandort und Arbeitsplätze geschaffen

Wien (OTS) Die Zukunft des historischen Otto-Wagner -Areals in Wien Penzing nimmt Formen an. Sobald die Gemeinderatsbeschlüsse heute vorliegen, beginnt die Phase der Umsetzung. „Wien baut den Bildungsstandort für die nächste Generation aus, bis zu 2000 Studierende werden erwartet. Das ist ein klares Signal für Bildung, Forschung und Wissenschaft“, freut sich SPÖ-Gemeinderat und Stadtentwicklungssprecher Omar Al-Rawi.

Der Campus im 14. Bezirk umfasst eine Fläche von 35.000 Quadratmetern. In einem Drittel der Gesamtfläche siedelt sich die Central European University (CEU) an. Auf einem weiteren Drittel entstehen Studentenunterkünfte. Das letzte Drittel soll als Standort für Forschungs- und Universitätspartnerschaften zur Verfügung stehen.

Erhalt des historischen Areals

Alle Planungen werden in enger Abstimmung mit dem Bundesdenkmalamt durchgeführt. Weiters werden die Ergebnisse eines langjährigen Mediationsverfahrens mit den Bürger*innen berücksichtigt. „Das Areal wird ausschließlich für Wissenschaft, Kultur und Soziales genutzt, es bleibt für die Bevölkerung frei zugänglich, das historische Gebäude-Ensemble wird erhalten und es darf keine Wohnnutzungen für „Superreiche“ geben. Wir stehen zu unserem Wort, das wir den Menschen gegeben haben“, so Al-Rawi.

1000 neue Arbeitsplätze

Neben der Positionierung als Bildungsstandort und Bekenntnis zum Erhalt der historischen Gebäude hat das Projekt eine wichtigen ökonomischen Effekt. „Wien lukriert eine Wertschöpfung von 50 Millionen Euro und schafft rund 1000 zusätzliche Arbeitsplätze, das ist gerade in Zeiten wie diesen ein wichtiger und richtiger Schritt“, sagt Al-Rawi abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Wien Rathausklub
Elisabeth Auer
Leitung Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
(01) 4000-81 923
elisabeth.auer@spw.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen